Verzweigtkettige Aminosäuren verbessern mentale Leistungsfähigkeit

Die Wirksamkeit der verzweigtkettigen Aminosäuren auf die körperliche Leistungsfähigkeit wurde bereits ausführlich untersucht. Über den Einfluss auf die mentale Leistungsfähigkeit nach körperlicher Anstrengung war bisher wenig bekannt. Bei 14 Fußballspielern wurde dieser Zusammenhang jetzt untersucht. Die Studienteilnehmer, die verzweigtkettige Aminosäuren einnahmen, zeigten nach der körperlichen Belastung eine bessere psychomotorische Leistungsfähigkeit als die Studienteilnehmer mit einem Placebopräparat.

Referenz:
Beau Kjerulf Greer et al.: BCAA Supplementation Improves Mental Performance Following a Soccer-Specific Conditioning Session: 2383 Board #219 June 1 11. Medicine & Science in Sports & Exercise 50:589 • May 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.